Der-Mond.org
Die Seite rund um das Thema Mond
URL der ausgedruckten Seite:
https://www.der-mond.org/mondfinsternis/sonnenfinsternis-vom-mond-aus-gesehen-video/
Ausdruck vom 20.10.2019

Eine Sonnenfinsternis vom Mond aus gesehen

Mond- und Sonnenfinsternisse sind faszinierende Ereignisse am Himmel.

Während einer totalen Mondfinsternis wandert der Mond in den Kernschatten der Erde. Dabei stehen Sonne, Erde und Mond auf einer Linie.
Da das Licht der Sonne in der Erdatmosphäre gebrochen wird, ist der Mond nicht völlig dunkel sondern leuchtet kupferrot.

Haben Sie sich mal die Frage gestellt, was zeitgleich als Beobachter auf der Mondvorderseite zu sehen ist?
Eine totale Sonnenfinsternis! Ja, Sie haben richtig gelesen!

Dabei befindet sich die Erde während einer Mondfinsternis zwischen der Sonne und dem Mond. Die Erde verdeckt die Sonne und es kommt zu einer Sonnenfinsternis auf dem Mond.
Dabei wandert der Kernschatten der Erde über die Mondoberfläche.

Da die Erde vier mal größer als unser Erdtrabant ist, ist damit auch der Kernschatten der Erde auf der Mondoberfläche vier mal größer. Die Sonnenfinsternis dauert deswegen auf dem Mond auch entsprechend länger.
Als Mondbewohner würde man allerdings keine völlige Dunkelheit erleben, da der Mond durch die Lichtbrechung der Erdatmosphäre in rötliches Licht getaucht wird.

Die NASA hat vor einiger Zeit eine Animation veröffentlicht, wie Astronauten während einer totalen Mondfinsternis gleichzeitig eine Sonnenfinsternis auf dem Mond erleben würden!

Dieses möchte ich Ihnen nicht vorenthalten!

 

Copyright: NASA