QR-Code
 
 

Mond-Ephemeriden

In diesem Bereich finden Sie die Angaben zu den Mondephemeriden der Jahre 2012 bis 2013. Diese wurden bereits mit AstroWin von Dr. Wolfgang Strickling gerechnet und gelten für 10 Grad Länge und 50 Grad nördliche Breite. Alle Zeitangaben sind in UT.

Durch Auswahl in den DropDown-Listen haben Sie die Möglichkeit, ein anderes Datum auszuwählen.

Bitte beachten Sie, das es mit verschiedenen Ephemeriden-Programmen trotz gleicher Ortsangaben zu unterschiedlichen Ergebnissen kommen kann.


Zeit-Intervall für Berechnung

Datum        Uhrzeit   

Hinweis zur Zeitangabe:
Mitteleuropäische Zeit = UT + Zeitzone
Mitteleuropäische Sommerzeit = UT + Zeitzone + 1 Stunde
(in Deutschland ist die Zeitzone 1 Stunde)

Berechnung für den 24.02.2017
um 05:50 Uhr UT

Rektaszension
20h 32'

Stundenwinkel
20h 13'

Deklination
-16° 21'


Ekliptikale Länge
306° 26'

Ekliptikale Breite
002° 22'


Azimut
126° 07'

Elevation
07° 09'


Azimut Aufgang
116°

Azimut Untergang
244°


Mondaufgang
04h 58'

Monddurchgang
09h 47'

Monduntergang
14h 36'


Mondphase
-0.16

Phasenwinkel
-150.9


Mondalter
-2.4 Tage

Entfernung Mond - Erde
388753 KM

Helligkeit
-6.7 mag

Durchmesser
1844.5


Colongitude
245.2

Inklination
-0.1


Libration in Länge
-4.4°

Libration in Breite
-3.1°

(Alle Angaben für 10 Grad Länge / 50 Grad nördliche Breite)