Sie sind hier:

Alle Ereignisse des Mondes komfortabel in Ihren persönlichen Kalender

iCalendar ist ein Datenformat zum Austausch von Kalenderinhalten, das standardisiert ist.Man erkennt dieses Format an der Endung ".ics" und ".ical".

Heutzutage unterstützt jeder digitale Kalender diesen Standard und bietet damit den Komfort, beliebige Ereignisse in einen Kalender zu im- oder exportieren.

Meine Kalenderdaten lassen sich auf zwei verschiedene Varianten einbinden:

Herunterladen der ICal-Daten und Import

Der Vorteil ist, dass Sie die Kalenderdaten schnell und einfach in jedem Kalender integrieren können. Dafür ist es nur notwendig, die Datei auf einem Stick zu speichern. Danach können diese über den Import Ihres Kalenders ohne Internetverbindung integriert werden.

Nachteil: Die Kalenderdaten werden nicht aktualisiert und müssen später von Hand gelöscht werden. Damit verpassen Sie wichtige Ereignisse

Direktes Einbinden der URL in ihrem Kalender

Sie binden die unten angebene URL als Kalender in Ihren eigenen Kalender ein. Am besten aktivieren Sie beim Einrichten zusätzlich die Offline-Funktion. Damit stehen Ihnen die Kalendereignisse auch dann zur Verfügung, wenn Sie mal keine Internetverbindung haben.

Vorteil ist, das vergangende Ereignisse automatisch gelöscht werden und neue Kalendereignisse automatisch zur Verfügung stehen.

Aus meiner Sicht die beste Methode, kein Ereignis mehr zu verpassen !

Nachfolgend habe ich mal ein Beispiel für das Einbinden in Thunderbird mit der Erweiterung Lightning von Mozilla beschrieben.

 

Die aktuellen Mondphasen immer im Blick

Holen sich sich alle Mondphasen aktuell in Ihren Kalender. Damit verpassen Sie keine Mondphase von Neumond bis Vollmond mehr!

Wenn Sie die URL im Kalender direkt einbinden, werden alle Ereignisse täglich aktualisiert.

Der Kalender enthält alle Mondphasen vom Vorjahr bis zum nächsten Jahr mit den genauen Zeiten in Ihrer Zeitzone.

Zusätzlich erfahren Sie,  in welchen Sternbild sich der Mond zu diesem Zeitpunkt befindet.

Die URL zum Einbinden oder Herunterladen der Kalenderdaten und Import lautet:

https://www.der-mond.org/calendar.ical

https://www.der-mond.org/calendar.ics

Die Unterschiede der beiden Formate erfahren Sie im Glossar unterhalb meiner Seite.

Den Vollmond mit Position im Sternbild immer im Blick

Verpassen Sie keinen Vollmond mehr und erfahren Sie, in welchem astronomischen und astrologischen Sternbild sich der Vollmond zum diesem Zeitpunkt befindet!

Wenn Sie die URL im Kalender direkt einbinden, werden alle Ereignisse täglich aktualisiert.

Der Kalender enthält alle Vollmonde vom Vorjahr bis zum nächsten Jahr mit den genauen Zeiten in Ihrer Zeitzone.

Die URL zum Einbinden oder Herunterladen der Kalenderdaten und Import lautet:

https://www.der-mond.org/vollmond.ical

https://www.der-mond.org/vollmond.ics

Die Unterschiede der beiden Formate erfahren Sie im Glossar unterhalb meiner Seite.

Alle Mondereignisse und Konstellationen im Überblick

Verpassen Sie keine besondere Konstalltion des Mondes mehr. Von Begegnungen mit Planeten, Erdnähe und -ferne, Librationen und besondere Lichtstrahlenereignisse bleiben Sie immer auf den Laufenden1

Die URL zum Einbinden oder Herunterladen der Kalenderdaten und Import lautet:

https://www.der-mond.org/mondvorschau.ical

https://www.der-mond.org/mondvorschau.ics

Die Unterschiede der beiden Formate erfahren Sie im Glossar unterhalb meiner Seite.

tägliche Auf- und Untergangszeiten des Mondes mit zusätzlichen Informationen

Alle Auf- und Untergangszeiten des Mondes für die nächsten 90 Tage in Ihrem Kalender im Überblick!

Nutzen Sie mein ICal-Format für Ihre persönliche, geografischen Ortskoordinaten. Einfach einzubinden und automatisch, täglich aktualisiert.

Dazu erhalten Sie weitere nützliche Informationen zum Mond. Dazu gehören neben dem Alter des Mondes der Beleuchtungsgrad.

Generieren Sie jetzt Ihre eigene URL mit Ihrem persönlichen Ortskoordinaten!

tägliche Auf- und Untergangszeiten der Sonne mit zusätzlichen Informationen

Alle Auf- und Untergangszeiten der Sonne für die nächsten 90 Tage in Ihrem Kalender im Überblick!

Nutzen Sie mein ICal-Format für Ihre persönliche, geografischen Ortskoordinaten. Einfach einzubinden und automatisch, täglich aktualisiert.

Dazu erhalten Sie weitere nützliche Informationen zur bürgerlichen Dämmerung. Während der bürgerlichen Dämmerung wird es langsam hell und Sie können z.B. ein Buch draußen ohne weiteres Licht lesen. Mit Beginn oder Beendigung der bürgerlichen Dämmerung befindet sich die Sonne 6 grad unter dem Horizont.

Generieren Sie jetzt Ihre eigene URL mit Ihrem persönlichen Ortskoordinaten

Erzeugen der URL-Adressen für den ICal-Kalender in Abhängigkeit der geografischen Breite

Geben Sie bitte Ihre geografische Koordinaten an und bestätigen Sie anschließend Ihre Eingabe mit dem Button "ICal-Link erzeugen"

Geografische Länge: Grad   Minute   (O)st / (W)est
Geografische Breite: Grad   Minute   (N)ord / (S)üd

Mondsichtbarkeit

Kopieren Sie einfach die URL in Ihre Zwischenablage und fügen sie diesen in Ihrem Kalenderprogramm ein!

https://www.Der-Mond.org/ical/mondsichtbarkeit.ical?geolagr=10&geolami=0&geola=O&geobrgr=50&geobrmi=0&geobr=N

Sonnensichtbarkeit

Kopieren Sie einfach die URL in Ihre Zwischenablage und fügen sie diesen in Ihrem Kalenderprogramm ein!

https://www.Der-Mond.org/ical/sonnensichtbarkeit.ical?geolagr=10&geolami=0&geola=O&geobrgr=50&geobrmi=0&geobr=N

Einbinden meines Mondkalenders in Ihren persönlichen Kalender

Nachfolgend habe ich mal ein Beispiel für das Einbinden auf einem PC mit dem Mailprogramm Thunderbird und der Erweiterung Lightning von Mozilla beschrieben.

Der Weg ist in anderen Kalenderprogrammen oder auf mobilen Geräten wie Smartphone und Tablet ähnlich.

Schritt 1

  1. Im Kalender die Funktion zur Erstellung eines neuen Kalender auswählen.
  2. In Lightning mit der rechten Maustaste in die weiße Fläche unterhalb Ihrer aufgeführten Kalender klicken.
  3. Im Kontexmenü den Punkt "Neuer Kalender..." auswählen

Schritt 2

  1. Im neu geöffneten Dialog die Option "Im Netzwerk" auswählen.
  2. Den Button "Weiter" anklicken.

Schritt 3

  1. Wichtig! Als Format die Option "ICalendar (ICS) auswählen.
  2. FIm Feld Adresse die URL zu meinem Mondkalender eingeben. In diesem Beispiel https://www.der-mond.org/calendar.ical
  3. Damit Sie bei fehlender internetverbindung trotzdem den Mondkalender einsehen können, die Option "Offline-Unterstützung" bei Bedarf aktivieren.
  4. Den Button "Weiter" anklicken.

Schritt 4

  1. Einen Namen für den Kalender vergeben. In diesem Beispiel "www.Der-Mond.org".
  2. Bei Bedarf eine Farbe auswählen, mit der Mondereignisse in Ihren Kalender angezeigt werden sollen. In Lightning handelt es sich hier um die Hintergrundfarbe.
    • Wenn Sie bei Ereignissen eine Erinnerung erhalten möchten, die Option "Erinnerungen anzeigen" aktivieren.
  3. Bei Bedarf eine Mailadresse angeben oder aus der Auswahlliste "Keine" wählen. Diese Angabe ist nicht zwingend erforderlich zur Nutzung.
  4. Den Button "Weiter" ankicken.

Fertig :-)

  1. Mit Anklicken des Button "Fertigstellen" erhalten Sie sofort alle Mondereignisse in Ihren Kalender angezeigt :-)

Einbinden meines Kalenders in Wordpress

Es ist möglich, meine Kalender auf einfache Weise in Wordpress einzubinden.

Dazu ist legendlich das Plugin "amr ical events lists!" von anmari notwendig.

Danach können Sie meine Kalendereinträge innerhalb von wenigen Minuten einbniden :-)

Nachfolgend beschreibe ich, wie meine Kalenderdaten in Ihrer Wordpress-Homepage eingebunden werden. Vorraussetzung ist, dass Sie das Plugin  "amr ical events lists!" zuvor installiert haben.

Schritt 1

  1. Nach dem Login in der Administrationoberfläche von Wordpress im linken Bereich "Beiträge" auswählen
  2. Dann den Button "Erstellen" auswählen

Schritt 2

  1. Im aktualisierten Fenster des Browsers einen Titel für die Seite vergeben. Z.B. "Mondphasen von www.Der-Mond.org"
  2. Unterhalb im Textfenster nach folgendem Muster den Shortcode eingeben:
    1. [iCal Kalender-URL listtype=Nummer] . In unserem Beispiel [ical www.der-mond.org/calendar.ical listtype=1]

Es kann natürlich auch eine der anderen URLs für meine Kalenderdaten eingetragen werden.
Weitere sind zum Beispiel Mondsichtbarkeiten und Sonnensichtbarkeiten.
Dazu einfach oben die entsprechende URL kopieren und an der richtigen Stelle ersetzen.

Schritt 3

  1. Auf der rechten Seite den Button "Vorschau" auswählen, um sich das Ergebnis anzuschauen
  2. Hier sollten die ersten Ereignisse wie unten im Bild zu sehen dargestellt werden
  3. Wenn alles passt, den Button "Speicher" auswählen und veröffentlichen nicht vergessen
  4. Fertig!

Tipps für Wordpress!

Bei Strato gibt es von Franz Neumeier einen sehr schönen Blog zum Plugin von Wordpress, dass intensiv auf die Gestaltungsmöglichkeiten eingeht.

Sehr empfehlenswert!

https://strato.de/blog/externe-terminkalender-in-wordpress-anzeigen/

Sie haben Probleme beim Einbinden ?

Wichtig ist, dass Sie nicht die URL dieser Seite verwenden (https://www.der-mond.org/ical-kalender/), sondern die URL https://www.der-mond.org/calendar.ical

Zum Einbinden in Ihren Kalender müssen Sie in der Auswahl zur "Art" des Kalender bitte ICAL auswählen. CalDAV oder WebDAV funktionieren nicht.

 

Ihr Problem konnte nicht gelöst werden? Ich unterstütze Sie gerne. Schreiben Sie mir eine E-Mail über das Kontakt-Formular.

Glossar

iCalendar

iCalendar ist ein Datenformat zum Austausch von Kalenderinhalten, welches in RFC 5545 standardisiert ist. Das Format basiert auf vCalendar und wurde ursprünglich in RFC 2445 vom November 1998 definiert.

Das iCalendar-Format wird von der Mehrzahl der Kalender-Programme akzeptiert, die webbasierte Kalenderdaten einbinden (abonnieren) können, u. a. Google Kalender / Android Kalender, Microsoft Outlook, Blackberry Kalender Apps und alle macOS/iOS-Kalender Applikationen.

iCal-Format

Die Abkürzung iCal ist die Dateinamenserweiterung für iCalendar-Dateien unter macOS und wurde früher für das Anwendungsprogramm Kalender von diesem Betriebssystem verwendet.

ics-Format

ics ist die entsprechende Dateinamenserweiterung für andere Betriebssysteme.

Nach oben
Wie gefällt Ihnen der Beitrag?
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
1
5
5
 

Sehr gut. Haben Sie noch ein Feedback?
Was hat Ihnen im Artikel gefehlt?



Comments (13)

  • Thomas
    at 19.02.2020
    Geht auch NUR Vollmond ?
    • Der-Mond.org
      at 19.02.2020
      Das finde ich eine gute Idee und lässt sich tatsächlich auch umsetzen.
      Sobald ich zeit habe, setze ich mich mal daran :-)
    • Der-Mond.org
      at 20.02.2020
      Jetzt gibt es alle Vollmondphasen für Ihren Kalender im ICal-Format mit Angabe der Position im astronomischen und astrologischen Sternbild!
      https://www.der-mond.org/
  • Der-Mond.org
    at 30.01.2020
    So, ich bin endlich dazu gekommen, den ICal-Kalender zu automatisieren :-)
    Ab sofort stehen alle Mondphasen des aktuellen Jahres, sowie des vergangen und kommenden Jahr zur Verfügung :-)
    Berücksichtigt werden die Zeitzone des jeweiligen Kalender.
    Als weitere Informationen gibt es Infos zu Mondauf- und untergang sowie die Position des Mondes im Sternbild :-)
    Bei Probleme bitte melden!
    • Name oder Pseudonym
      3 weeks ago
      Bei mir klappt das leider mit dem "automatisierten" Kalender nicht - wenn ich mit dem Link https://www.der-mond.org/mondvorschau.ical versuche, den Kalender zu installieren gibt er leider nur drei Termine (2x 24.03.2020 und 29.03) -
      mache ich etwas falsch?
      Liebe Grüße!
  • Der-Mond.org
    at 23.01.2020
    Hallo zusammen,
    leider fehlt mir gerade aus privaten Gründen die Zeit, neue Termine einzupflegen.
    Ich habe mir überlegt, das ganze tatsächlich zu automatisieren und somit immer im voraus alle Termine für die Mondphasen zu veröffentlichen!
    Ich arbeite dran, bitte aber um ein wenig Geduld.
    Lieben Dank
  • Gerhard
    at 23.01.2020
    hallo, ich habe versucht den Kalender auf https://outlook.office365.com einzubinden.
    leider sehe ich ebenfalls keine Einträge ;-(
    • Der-Mond.org
      at 31.01.2020
      Jetzt sollte die Einbindung in Outlook funktioneren :-) Bitte mal testen.
  • amatrademac
    at 12.01.2020
    Hallo,

    bei mir das Gleiche wie bei Ralph: Das Abonnement scheint anstandslos zu greifen, es sind aber keinerlei Kalendereinträge zu sehen.

    Umbebung: iMac, macOS 10.13.6, Kalender 10.0

    Herzliche Grüße!
  • Thorben Stalke
    at 12.12.2019
    Geht mir genau so!
    Schon irgend eine Lösung in Sicht?

    Beste Grüße
  • Ralph
    at 05.11.2019
    habe versucht https://www.der-mond.org/calendar.ical im Google Kalender einzufügen, was theoretisch funktioniert hat, nur leider sehe ich keinerlei "Termine".
    • Der-Mond.org
      at 24.11.2019
      Ich arbeite gerade an einer Lösung und werde mich mal bei Ihnen melden!
    • Der-Mond.org
      at 31.01.2020
      Ich habe jetzt die ical-Datei streng nach den Vorgaben für Kalendereinträge erstellt. Im Google-Kalender funktionieren jetzt die Einträge :-)

Write new comment reply