QR-Code
 
 

An alle Freunde der visuellen- und fotografischen Mondbeobachtung

Copyright: Wolfgang Paech

Wolfgang Paech hat zusammen mit Franz Hofmann ein Projekt gestartet: Zwei Online verfügbare, fotografische Mondatlanten.

Der Mondatlas 1 zeigt ausschließlich Bilder von kleinen vulkanischen Strukturen wie lunaren Domen, Plateaus, Megadome Plateaus, sinusförmigen Rillen etc.

Das Projekt findet man auf der Homepage der beiden Autoren unter www.chamaeleon-observatory-onjala.de/mondatlas/index.htm

Der zweite Atlas zeigt 170 Hauptkrater und 85 Rillensysteme in 420 Fotos bei einem Mondalter von 3.3 bis 13.1 Tagen in extrem hoher Bildauflösung. Zu jeder Mondphase gibt es zusätzlich pdf-files im download mit einer ausführlichen Beschreibung der entsprechenden Strukturen.

www.chamaeleon-observatory-onjala.de/mondatlas-2/index.htm

Alle Aufnahmen wurden im Fokus eines Celestron C14 mit der Lucky Imaging Technik aufgenommen, die Bildauflösung liegt im Mittel bei 1.000 bis 2.000 Meter, teilweise - in Abhängigkeit der Mondentfernung, der Lage der Details in Sichtrichtung zur Erde und der Beleuchtung - auch unter 1.000 Meter. Die besten Aufnahmen zeigen Details im Bereich < 700 Meter.

Both Atlases are also complete available in english language. Look at

Moon atlas 1 at www.chamaeleon-observatory-onjala.de/mondatlas-en/index-en.htm

Moon atlas 2 at www.chamaeleon-observatory-onjala.de/mondatlas-2-en/index-en.htm

Ein Besuch des Projektes ist ein Muss für alle süchtigen Mondbeobachter !